Matching-Plattform Open Alps

Open Alps Project

 

Open-Alps-h.70

Über diese Plattform. Willkommen auf der ersten Open Innovation Plattform, die sich speziell an KMUs und F&E-Einrichtungen des Alpenraumes richtet!

Das OpenAlps Projektteam hat es sich zum Ziel gesetzt, kleine und mittlere Unternehmen (KMUs) bei ihren Innovationsvorhaben mit externen Partnern (=”Open Innovation”) zu unterstützen. Hierzu bieten wir ein umfangreiches Dienstleistungsangebot – kostenlos, fachgerecht, und an die Bedürfnisse unserer Zielgruppe angepasst.

Sie haben zwei Möglichkeiten, sie für Ihre Innovationsvorhaben zu nutzen:

Innovationen suchen:
Als KMU des Alpenraumes entsprechend der Zielvereinbarung “Europäische Territoriale Zusammenarbeit” können Sie diese Plattform nutzen, um externe Lösungen für Ihre Innovationsbedürfnisse zu finden. Als sogenannter “Innovationssuchender” können Sie Ausschreibungen veröffentlichen und Ihre Innovationsgesuche aufgeben. Zu welchem Maß Sie dabei Ihre Informationen offenlegen, oder welche Vergütung Sie für erfolgreiche Innovationsideen ausschreiben möchten, entscheiden Sie allein. Selbstverständlich stehen wir Ihnen aber jederzeit mit Rat und Tat zur Seite!

Innovationen anbieten:
Als KMU oder Forschungs- und Entwicklungseinrichtung (F&E) des Alpenraumes entsprechend der Zielvereinbarung “Europäische Territoriale Zusammenarbeit” können Sie Ihre Fachkenntnisse auf dieser Plattform präsentieren. Zunächst sehen Sie sich hierzu unsere Innovationsausschreibungen genauer an. Weckt eine der Ausschreibungen Ihr Interesse, so können Sie nun Ihren eigenen Lösungsvorschlag ausarbeiten und einsenden. Sollte Ihr Vorschlag beim ausschreibenden Unternehmen Anklang finden, bringen wir Sie in Kontakt und helfen Ihnen bei der Aufnahme gemeinsamer Aktivitäten.

Plattform