Innovative Startups and spinoff companies

Unternehmens- oder Universitäts- Start-ups und -Spin-offs sind groß im Kommen, und an Sie richten sich viele nationale und europäische Projekte, ebenso wie der Großteil der Investitionsprogramme von Kreditinstituten und anderen Anlaufstellen, wie Risikokapitalgebern und Business Angels.

Trotzdem bleibt der kritische Punkt eines schnellen und korrekten Prozesses der Bildung und Entwicklung eines neuen Unternehmens, welches unvermeidlicherweise das Ökosystem der Innovation beherbergen muss, bestehen. Der Erfolg dieser Kleinstunternehmen misst sich umgehend an der bedrängenden Dynamik und dem Tempo der globalen Märkte. Aus diesem Grund ist es von fundamentaler Bedeutung, dass die Start-up- und Spin-off-Unternehmen, um ein erfolgreiches Unternehmen zu starten und aufrecht zu erhalten, die notwendigen Kompetenzen und Kenntnisse haben.

An welchem Punkt befindet sich ein Start-up oder Spin-off?

  • Die Person hat eine klare Geschäftsidee, welche bereits im Voraus ausgewertet wurde und beabsichtigt, ein innovatives Start-up-Unternehmen zu gründen.
  • Die Person hat eine klare Idee des innovativen Produktes und/oder der innovativen Dienstleistung und beabsichtigt, ein Spin-off-Unternehmen zu gründen.
  • Die Person hat die Bildung eines innovativen Start-up-Unternehmens begonnen, es besteht allerdings die Notwendigkeit, einige mehr oder weniger tiefgehende Prüfungen (verwaltungstechnischer, gesetzlicher, wirtschaftlicher, technischer Art, etc.) durchzuführen, bevor das Unternehmen definitiv erfolgreich am Markt eingeführt werden kann.
  • Die Person hat die Bildung eines Spin-off-Unternehmens gestartet, hat aber den Bedarf, bei verschiedenen Themen unterstützt zu werden.
  • Die Person bedarf der Suche nach Partnern (technischer, kommerzieller, finanzieller Art, etc.), um die Bildung eines innovativen Start-up oder Spin-off-Unternehmens starten zu können.
  • Die Person stuft die effiziente und korrekte Verwaltung geistigen Eigentums als wichtig ein.

Spezifische Ziele:

  • vorherige Feststellung des innovativen Potentials aus technologischer und geschäftlicher Sicht;
  • Unterstützende Beratung und gestaltende Unterstützung bei bestimmten Bereichen (zum Beispiel verwaltungstechnisch-gesetzlich, Businessplan, Bildung neuer Partnerschaften, geistiges Eigentum, Zugang zu Finanzierungsformen) und mit bestimmten Zielgruppen (innovative Start-up- und Spin-off-Unternehmen);
  • Unterstützung durch die Konsultation von Leitfäden und die Verwendung von Modellen, um die Überprüfung spezifischer Aspekte zu gewährleisten.

Wie entwickelt man den Dienst und wie kann ich ihn nutzen?

Zukünftige oder neue Unternehmer haben häufig die Notwendigkeit, bei dem Start oder der Entwicklung ihres Geschäftes zeitnah und kompetent unterstützt zu werden. Die Online-Unterstützung unterteilt sich in fünf Hauptbereiche. Entsprechend den Anforderungen kann der zukünftige oder neue Unternehmer den Bereich auswählen, der ihn betrifft und direkt auf ihn zugreifen.

spinoff_start_up

Start-up Spin-off


Checkliste kritischer Aspekte Download Download

Erstellen Sie zuerst Ihren Businessplan mit Hilfe der vorhandenen Leitfäden, Instrumente und Vorlagen, die Ihnen zur Verfügung gestellt werden.

– Zuerst das Geschäftsmodell: Leitfaden für den Beginn der Überlegungen

– Erstellen Sie Ihren Businessplan durch eine einfache Vorlage und konsultieren Sie hierfür die Vorabinformationen (Template Business Plan pdf) Download

– Erstellen Sie Ihren Businessplan vollständig und ausführlich durch die Anwendung, die Ihnen vom europäischen Projekt LdV-TOI Emuve zur Verfügung gestellt wird application Emuve

Kontrollieren und bewerten Sie Ihren Businessplan durch Denkanstöße, die Ihnen in der Bewertungsvorlage zur Verfügung stehen Business Plan manca

Zuerst müssen Sie herausfinden und festlegen, welches die für Sie geeignete Art von Partnerschaft ist: laden Sie die Vorlage herunter und kontaktieren Sie dann t2i, um eventuelle Vermittlungen und Unterstützung bei der effektiven Suche nach Partnern zu besprechen. Auch die Plattform Open Alps, in der vorliegenden Plattform selber, kann Ihnen von Hilfe sein. Müssen Sie den zusätzlichen Wert Ihres Unternehmens Firmenfremden übermitteln?
In diesem Bereich finden Sie eine Präsentationsvorlage, die Ihnen hilft, die wichtigsten Elemente hervorzuheben. Außerdem Leitfäden für Geschäfts- und Marketingstrategien.

Suche nach Möglichkeiten von Finanzierungsquellen und öffentlichen und privaten Fonds über den Link und nützliche Materialien.

t²i arbeitet im Dienstleistungsbereich für Start-up- und Spin-off-Unternehmen sowohl direkt durch ein eigenes Gründungszentrum für Unternehmen, Diensten für die Bildung und Coaching und die Teilnahme an spezifischen Anschubprojekten in Zusammenarbeit mit der Fondazione Fornace dell’Innovazione von Asolo TV, als auch indirekt durch die Vermittlung von Diensten und potentiellen Partnern.

Wenn Sie an einer Unterstützung oder weiteren Informationen interessiert sind, wenden Sie sich bitte an:

t2i – Trasferimento tecnologico ed innovazione
Via Roma 4 – 31020 Lancenigo di Villorba (TV)
Tel. + 39 0422 1742100 | Fax + 39 0422 608866
e-mail: formazione@t2i.it